Kommunikation

 

Bei der Kommunikation der Daten stehen Datenschutz und Persönlichkeitsrechte der Betroffenen im Fordergrund.

 

Die Datenverabeitung geschieht in der Wohnung.  Daten werden ausschließlich über mehrfach gesicherte Verbindungen unseres Partners telemed onine gesendet. Die Kommunikation der Daten bietet folgende Funktionen:

  • Information für den Nutzer
  • Notrufsignalisierung
  • Diagnoseassistenz

 

Information für den Nutzer

Die Senioren ein einfaches mobiles Endgerät, mit dem sie mit dem Assistenzsystem interagieren,aber auch entfernte, externe Dienste zur Kommunikation oder Social Networking aufrufen können. Über das moblie Endgerät kann der Nutzer seine gespeicherten Daten einsehen und sich so über seinen Gesundheitszustand informieren.

 

Notrufsignalisierung

Das lernfähige System erkennt Notfälle automatisch und informiert eine Hausnotrufzentrale. Diese nimmt Kontakt zum Patienten auf oder informiert ggf. sofort einen Notarzt.

 

Diagnoseassistenz

Bei Betreten der Wohnung bekommt der Arzt die aktuellen Vitaldaten des Patienten auf sein Smart Phone und kann so schnell die richtigen Hilfemaßnahmen einleiten.